Öffentliche Termine

Weinheim

Erzählabend und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus" gemeinsam mit dem Künstler Mehrdad

Auch für Familien geeignet

Freitag, 19. mai 2017; 19:00 Uhr

Kulturbühne, Alte Druckerei, Friedrichstraße 24, 69469 Weinheim

Eintritt frei

Flyer hier herunterladen.


Zürich/ Schweiz

Lauschzeit für Familien: Schauspielerinnen des Jungen Schauspielhauses Zürich lesen aus "Das Mondmädchen"

Samstag 20. Mai 2017, 14.00 Uhr

Limmatquai 62, 8001 Zürich, Debattierzimmer des Literaturhauses, 3. Stock

Eintritt: CHF 5.00 (für Kinder ab 8 Jahren)

Leitung: Lena Iversen

Büchertisch: Kinderbuchladen

Kartenvorverkauf und Infos hier

Partner: Stadt ZürichZKB


Schwerin

Denkwerkstatt "Interkulturell kompetent - Aber wie?"

Mittwoch, 31. Mai 2017, 10:00-13:00 Uhr

Volkshochschule, Schelfschule Raum 12, Puschkinstraße 13, 19053 Schwerin

Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen

Eintritt: 12,- Euro

Infos und Anmeldung bis 17.05.2017 hier


Schwerin

Erzählabend und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus" gemeinsam mit dem Künstler Mehrdad

Mittwoch, 31. Mai 2017, 19:00 - 21:15 Uhr

Volkshochschule Aula Schelfschule, Puschkinstraße 13, 19053 Schwerin

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “VHS-Dialog – ein Forum zum Gedankenaustausch”

Höchstteilnehmerzahl: 99 Personen

Eintritt frei

Infos und Anmeldung bis 17.05.2017 hier


Dossenheim

"Literarische Stunde" - Erzählabend und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus"

Freitag, 02. Juni 2017, 18:30 Uhr

Gemeindebücherei Dossenheim, Rathausplatz 1, 69221 Dossenheim

Eintritt frei - Nur mit Anmeldung!

kostenlose Eintrittkarten ab 12.05.17 in der Gemeindebücherei, Tel. 865160

oder per Mail: info@buecherei-dossenheim.de

Informationen auf einen Blick als pdf hier herunterladen.


Stuttgart

Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus"

im Rahmen des Sommermarktes der unabhängigen Verlage "Wetterleuchten"

Sa, 24.06.2017, ab 11:00 Uhr

Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart, Fon (0711) 22 02 17 - 3

info@literaturhaus-stuttgart.de

Infos hier

Anfahrt hier

Unterstützt vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, der Peter Horváth Stiftung, der Stadt Stuttgart sowie dem Wirtschaftsclub im Literaturhaus e.V. und dem Schweizerischen Generalkonsulat.

Eintritt: Mitglieder frei / Euro 5,-

Kartentelefon für Literaturhausmitglieder (0711) 22 02 17 - 47


Marbach

Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus" im Rahmen des Erzählfestivals zum Sommer - Erlebnistag

Sonntag, 25.06.2017, 16:00 Uhr

Deutsches Literaturarchiv Marbach, Schillerhöhe 8-10, 71672 Marbach am Neckar, Telefon +49 (0) 7144 / 848-0

E-Mail info@dla-marbach.de

Alle Infos auf einen Blick hier

Anfahrt hier




Weitere Termine 2017 und 2018

August 2017:

  • Karlsruhe Literarische Gesellschaft Karlsruhe - im Rahmen der KAMUNA "Kultur ist Heimat" - Erzählabend mit Überraschungen gemeinsam mit dem Künstler Mehrdad, Sa, 05.08.2017, 20:00 Uhr

September 2017:

  • Düssledorf in der Jugendherberge - Tagung Deutsche Gesellschaft für Trauma & Dissoziation in Kooperation mit dem Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf - Vortrag und Workshop, Sa, 02.09.2017, Infos hier
  • Speyer Landeskirchenrat - Denkwerkstatt "Interkulturell kompetent - Aber wie?" Veranstalter: Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, Mi, 06.09.2017, 14:00-16:00 Uhr im Landeskirchenrat, Roßmarktstr. 4, 67346 Speyer, Infos hier, Flyer mit Anmeldeformular hier
  • Frankfurt am Main Zentrum für Bildung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau - Denkwerkstatt "Interkulturell kompetent - Aber wie?" Do, 07.09.2017, 14:00-17:30, Infos hier
  • Gaggenau Stadtbibliothek im Rahmen der Interkulturellen Woche "Vielfalt verbindet" - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", Fr, 29.09.2017, 17:00 Uhr, Infos hier

Oktober 2017:

  • Essen lit.RUHR "Das erste Mal" - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus" gemeinsam mit dem Künstler Mehrdad, Mi, 04.10.2017, Infos hier
  • Nürnberg/ Eibach Buchhandlung Pelzner&Partner - Erzählabend mit Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", Do, 05.10.2017, Infos hier
  • Nürnberg/ Eibach Sigmund Schuckert Gymnasium - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", Fr, 06.10.2017 Infos hier
  • Nürnberg/ Eibach Katholische Gemeinde St. Walburga - Denkwerkstatt "Interkulturell kompetent - Aber wie?", Fr, 06.10.2017, Infos hier
  • Frankfurt am Main - Frankfurter Buchmesse 12.-15.10.2017
  • Dresden Lesereise 24.-25.10.2017
  • Stutensee - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", 27.10.2017

November 2017:

  • Titisee-Neustadt Buchladen Rotes Haus Veranstalter: Diakonisches Werk Breisgau-Hochschwarzwald - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", Di, 07.11.2017, 19:00 Uhr, Infos hier
  • Rastatt Volkshochschule, Veranstalter: Badische Heimat e.V. - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", Do, 09.11.2017
  • Mannheim Diakoniekirche auf der Lichtmeile - Erzählung und Lesung aus "33 Bogen und ein Teehaus", So, 12.11.2017
  • Bietigheim-Bissingen Ellentalgymnasium, 23. Kinder- und Jugendliteraturtage Baden-Württemberg, in Kooperation mit dem Ökumenischen Freundeskreis Asyl in Bietigheim-Bissingen, Mo, 13.11.2017, 11:00-12:00 Uhr, Infos hier
  • Bietigheim-Bissingen Ellentalgymnasium, 23. Kinder- und Jugendliteraturtage Baden-Württemberg, in Kooperation mit dem Ökumenischen Freundeskreis Asyl in Bietigheim-Bissingen, Mo, 13.11.2017, 14:00-15:00 Uhr, Infos hier
  • Luzern/ Schweiz Lesereise in der Zentralschweiz, Literatur aus erster Hand, 16.-17.11.17, Infos hier
  • Schleswig-Holstein Lesereise, 34. Kinder- und Jugendbuchwochen Schleswig-Holstein, Veranstalter: Büchereizentrale Schleswig-Holstein, 21.-24.11.2017, Infos hier

2018:

  • Zürich/ Schweiz Lesereise, Literatur aus erster Hand, 16.-18.01.2018, Infos ab Juni 2017 hier
  • Zürich/ Schweiz Vortragsreise mit der Denkwerkstatt "Interkulturell kompetent - Aber wie?", 06.-08.02.2018
  • Oberkirch Denkwerkstatt "Interkulturelle kompetent - Aber wie?", 16.02.2018, 17:00-19:00 Uhr
  • Zürich/ Schweiz Lesereise, Literatur aus erster Hand, 06.-08.03.2018, Infos ab Juni 2017 hier
  • Leipzig Buchmesse, 15.-18.03.2018
  • Frankfurt Buchmesse, 10.-14.10.2018