33 Bogen und ein Teehaus im Theater Bonn

33 Bogen und ein Teehaus im Theater Bonn!


Tickets und Termine hier

Anfahrt hier

facebook hier

Theater Bonn - Werkstatt, Rheingasse 1, 53111 Bonn, Tel.: +49 228 / 77 8000, Tel. Abendkasse: +49 228 / 77 8219

Nach dem gleichnamigen Roman von Mehrnousch Zaeri-Esfahani, ab 11 Jahren
33 Bogen und ein Teehaus handelt vom menschlichen Willen zu einem Leben in Freiheit und Selbstbestimmung und beschreibt in poetischen und sinnlichen Bildern Mehrnouschs individuelle Suche danach. Im Kontext der politischen Ereignisse der 1980er Jahre erzählt das Mädchen neugierig und staunend von endgültigen Abschieden und von großer Lebenslust, von metallischer Gewalt und von zarten Wurzeln.
Carina Eberle, Theatermacherin, war Regie- und Dramaturgieassistentin unter anderem am Schauspiel Köln sowie NRW-Stipendiatin beim Performancekollektiv pulk fiktion. Als Regisseurin und Dramaturgin arbeitete sie für das COMEDIA Theater, das Theater Marabu, das Gürzenich Orchester und das Freie Werkstatt Theater Köln.

Besetzung:

Mehrnousch - Soraya Abtahi
Mehri - Ramona Suresh
Mehrdad - Steffen Lehmitz
Hosein - Martin Aselmann

Regie: Carina Eberle
Ausstattung: Karen Simon
Animation: Eszter Janka
Musik: Ögünc Kardelen
Licht: Maximilian Urrigshardt
Dramaturgie: Angela Merl
Regieassistenz: Riccarda Russo
Inspizienz: Miklós Horváth

Termine:

26.02.2019, 18:00 Uhr

24.03.2019, 16:00 Uhr

01.04.2019, 18:00 Uhr

08.04.2019, 18:00 Uhr

09.04.2019, 09:30 Uhr

09.04.2019, 12:00 Uhr

28.04.2019, 16:00 Uhr

17.05.2019, 18:00 Uhr

06.06.2019, 10:00 Uhr

06.06.2019, 18:00 Uhr

07.06.2019, 10:00 Uhr