DENKwerkstatt !digital!

Erklärvideo zu Inhalt und Methode meiner DENKwerkstatt - Bitte Bild anklicken! Es folgt eine automatische Weiterleitung auf Instagram:

Dieses Format ist nichts anderes als die altbekannte Denkwerkstatt "Gemeinsam leben - Aber wie?" in digitaler Form. Da die Teilnehmenden bei digitalen Videokonferenzen mehr Pausen brauchen und diese generell länger dauern, musste die ursprüngliche Denkwerkstatt, wie sie als Präsenzveranstaltung bekannt war, in zwei Module aufgeteilt werden, die von Veranstaltenden als ganztägige Videokonferenz vormittags und nachmittags oder an zwei verschiedenen Tagen gebucht werden können.

Hier finden Sie alle Informationen zum organisatorischen Ablauf einer digitalen Veranstaltung.

Für geschlossene Gruppen oder Einzelpersonen

Die DENKwerkstatt !digital! kann sowohl von Veranstaltern für eine geschlossene Gruppe gebucht werden oder Sie können als Einzelperson an den eigenen Veranstaltungen der Referentin teilnehmen. Siehe dazu die nächsten Termine unten!

Modul I

behandelt das Thema Integration oder genauer die Akkulturationstheorie von John W. Berry.

Hier finden Sie alle Informationen zu Modul I

Modul II

behandelt das Thema "Diversity" oder Interkulturelle Kompetenz

Hier finden Sie alle Informationen zu Modul II

Weitere Punkte:

Max. Teilnehmerzahl:

25 Personen (Bei Gruppenbuchungen, z.B. durch Veranstalter, auch mehr Teilnehmende möglich)

Beginn:

spätestens 16:00 Uhr

Dauer:

Modul I = 1,5 Stunden/ Modul II = 2,5 Stunden Eine gemütliche halbstündige Austauschrunde im Anschluss wird häufig gewünscht und ist in der Regel möglich.

Technik:

Die Teilnehmenden verfügen im Idealfall über (starkes) Internet und ein Endgerät mit Bildschirm (PC, Laptop, Tablet, Smartphone)Im Notfall ist auch eine Teilnahme per Telefon möglich. Durch das ausgedruckte Handout können Sie trotzdem folgen. Bitte informieren Sie die Referentin. Sie nimmt darauf Rücksicht.

Die Referentin sorgt für eine stabile Internetverbindung für den Vortrag.

Die Referentin stellt die Dienste von GoToMeeting zur Verfügung.

Methoden​:​

Videokonferenz, Storytelling, Publikum im virtuellen Plenum, Rückfragen sind während des Vortrages möglich, Powerpoint-Präsentation, Handout

Veranstaltungen für private Einzelpersonen

Nächste Termine:

Modul I

- Samstag, 06. März 2021, 09:00-10:30

Modul II

- Samstag, 06. März 2021, 11:00-13:30 Uhr

Anmeldung

Per verbindliche E-Mail unter Nennung Ihres Namens und einer Rechnungsadresse an: info@zaeri-autorin.de

Die Teilnahmegebühr wird auch bei Nichtteilnahme erhoben.

Die Teilnehmenden erhalten eine Rechnung, eine Teilnahmebestätigung und ein Handout!

Teilnahmegebühr

Modul I: 17,- Euro

Modul II: 27,- Euro

Modul I+II: 40,- Euro

(Ermäßigt * 12,- bzw. 22,- Euro bzw. 30,- Euro)

*Schwerbehindertenausweis, Geringes Einkommen, Schüler*innen, Student*innen, Einzelfälle nach Absprache